Herren I

Nach 47 Jahren: Historischer Derby-Sieg gegen „Neckargänse“

Es war ein strahlender, kalter Tag im März und die Uhren schlugen achtzehn als die erste Garde sich zur Aufstellung einfand.Es ging um das Beenden einer langen Serie, es ging um das Ende einer schier endlosen Dominanz, die fast fünf Dekaden anhielt. Es ging um das Ausbauen der eigenen Heimserie, es ging um die Chance auf den Aufstieg. Es ging im Derby gegen die Tischtennisfreunde aus Neckartenzlingen um mehr als zwei Punkte.
Seit 1970 wird im Aichtal Tischtennis gespielt, seit 1971 nahmen zwei Herrenmannschaften an Verbandsspielen teil. Nur wenige Jahre traf die erste Herrenmannschaft des SV 07 Aich auf die TTF (damals noch TSV) Neckartenzlingen und verlor dabei immer, sagen die Aicher Senioren. Prof. Oliver Höß verweist hingegen auf die Spielzeit zwischen 1988 und 1991. „Wenn mich meine Erinnerung nicht trügt, war zumindest Ende der 80er / Anfang der 90er Aich deutlich vor Neckartenzlingen. Ich glaube, Aich spielte damals Bezirksklasse, u.a. mit unserem Klassenkamerad und Top-Spieler Steffen Zwissler.“ Doch an einen Sieg der Aicher kann sich keiner der Zeitzeugen erinnern. Sicher ist jedenfalls, dass ab der 1990er Jahre, die „Neckargänse“ stetig aufstiegen und die Vormachtstellung im Neckartal über 25 Jahre behielten. Sogar nach den Erfolgen in den unteren Klassen und letztendlich dem Aufstieg in die Landesklasse des TTC wurden die Spiele im Derby stets verloren. Bis zum 3.3.2018 …

4 Kommentare zu “Nach 47 Jahren: Historischer Derby-Sieg gegen „Neckargänse“”

  1. Oli H aus N

    Gratulation zu Eurem fulminanten Sieg !

    Im Bericht hört es sich jedoch so an, als wenn die Neckartenzlingen (damals noch TSV) immer vor Aich gewesen wäre … wenn mich meine Erinnerung nicht trügt, war zumindest Ende der 80er / Anfang der 90er Aich deutlich vor Neckartenzlingen.
    M.E. war Aich damals Bezirksklasse, u.a. mit unserem Klassenkamerad und Top-Spieler Steffen Zwissler.
    Die erste Herrenmannschaft von Neckartenzlingen war damals Kreisklasse B … tatsächlich gab es aber danach alle paar Jahre einen Aufstieg 🙂

    Antworten
    • Frank Duerr
      Frank Duerr

      Hallo Oli, merci! Da könntest Du recht haben. Ich kann mich an meine ersten Herrenjahre und an ein spektakuläres 9:7-Sieg (nach 1:7-Rückstand) in der „roten Hölle“ erinnern (mit Ratschen-Heimsupport usw.). Ich weiß nur nicht mehr, ob das gegen die damalige Erste war!? Ich habe den Bericht entsprechend ergänzt und werde mal noch weitere Zeitzeugen befragen. Das click-TT-Archiv geht leider nicht weiter als 2004 zurück.

    • Frank Duerr
      Frank Duerr

      Okay, danke für diese Ergänzung. Dann kann sich wirklich niemand an einen Sieg der Aicher Ersten gegen die Neckartenzlinger erste Garde erinnern? Unsere Zeitzeugen jedenfalls nicht …

Kommentar schreiben

  • (wird nicht veröffentlicht)