Event, Jugend

Jugendausflug 2018

Am 14.7.2018 ging es für die Jugend des TTC Aichtals los zum Jahresausflug. Unsere erste Station war der Badesee in Rangendingen. Bei tollem Wetter ließ es sich hier sehr gut aushalten. Wir badeten, spielten Volleyball und durchliefen den Barfuß-Parcour, der einmal um den See herumführte. Nach einem wunderschönen Gruppenfoto ging es weiter zu einer Grillstelle an dem Schloss Hohenzollern, von der man einfach einen einzigartigen Blick auf die Burg hatte. Alle haben lecker gegessen und sich ein wenig ausgeruht. Nach dieser kleinen Pause brachen wir dann zu unserer Unterkunft, der Jugendherberge am Lochen, auf.

Als wir dort ankamen waren alle sehr erschöpft, jedoch gab es direkt eine Stärkung und so hatten wir wieder Kraft für unser Abendprogramm. Wir wanderten auf einen Berg und genossen die tolle Aussicht. Am späten Abend hatten wir noch so viel Energie, dass alle gemeinsam noch eine große Runde Fußball spielten. Es war sehr lustig und hat allen super Spaß gemacht. Anschließend spielten wir gemeinsam Kartenspiele oder Poker. Da alle sehr müde waren von dem langen und ereignisreichen Tag gingen wir bald schlafen.

Am nächsten Morgen gab es ein gutes Frühstücksbuffet, an dem wir uns reichlich bedienten, um für den kommenden Tag gerüstet zu sein. Dieses Mal wanderten wir auf das „Hörnle“. Es war eine sehr viel längere und anstrengendere Wanderung, als die am vorherigen Tag, aber glücklicherweise legten wir mehrere Pausen ein. Eine davon war, wer hätte es gedacht, am „Hörnle“. Von hier hatte man einen hammer Ausblick. Doch für uns war der nächste Halt wesentlich interessanter. Wir spielten eine Runde Minigolf. Rebecca gewann mit 67 Punkten. Es war jedoch ein sehr knappes Spiel, da alle sehr gut waren. Anschließend machten wir uns auf den Rückweg und fuhren mit den Autos zurück nach Aichtal, wo am Saisonabschlussfest des Tischtennisclubs lecker gegrillt wurde. So feierte der komplette Verein gemeinsam das Saisonende.
Der Ausflug macht der Gruppe immer riesigen Spaß und ist für uns zu einem richtigen Highlight des Jahres geworden.

(Vielen Dank an Rebecca und Nadja für den Bericht!)

Ein Kommentar zu “Jugendausflug 2018”

Kommentar schreiben

  • (wird nicht veröffentlicht)