Event

Table Tennis Summer Camp 2019

Der TTC Aichtal öffnete die Hallentür zum Tischtennis-Sommerferienlager für 20 Jugendliche. Dem Ruf folgten Mädels und Jungs zwischen 8 und 12 Jahren sowie die Trainer Thomas Knüppel, Rebecca Knüppel, Kim Boriss und Michael Palföldi, die vom Vorsitzenden Frank Dürr unterstützt wurden. Auf dem Programm standen nicht weniger als sieben Stunden Tischtennis mit ein paar kleineren Pausen zwischendurch. Nach dem Aufwärmen und den ersten Tischtennisschlägen freute sich die Bande über Spaghetti Bolo mit Gurkensalat, die von Waldemar, Beate und Juls Dürr kredenzt wurden. Am Nachmittag ging es dann ins Techniktraining, an den Ballroboter, an den Balleimer, zum Rundläufer sowie zum Einzeltraining.  Zum Abschluss trauten sich einige in den Turniermodus und zeigten ein paar wirklich spektakuläre Ballwechsel. Kurz vor dem Ende gab es noch Urkunden, Goldmedaillen, das druckfrische Saisonheft sowie die Einladung zum Schnuppertraining beim TTC Aichtal.

Herzlichen Dank an die Teilnehmer*innen, Köch*innen und Trainer*innen sowie der Stadt Aichtal ― das hat enorm Spaß gemacht!

Kommentar schreiben

  • (wird nicht veröffentlicht)