Allgemein

„Herren“ VII mit zwei Damen und im Schnitt unter 18 Jahren

Unsere neugegründete siebte Mannschaft schlug sich im Saisondebüt tapfer gegen Harthausen I. Es war für alle Spieler und Spielerinnen ihr erster Einsatz bei den Aktiven. Das vordere Paarkreuz bestehend aus Sedrik Staack und Jugendersatz Julian Dreher machte es den erfahrenen Spieler aus Harthausen nicht leicht und musste am Ende den Gegnern gratulieren. Das hintere Paarkreuz bestehend aus Rebecca Knüppel und Cora Weinert konnte das Doppel gewinnen. Rebecca Knüppel gewann auch noch ihr Einzel und blieb an diesem Abend ungeschlagen. Cora Weinert spielte super und musste sich erst im entscheidenden fünften Satz geschlagen geben. Am Ende unterlag man Harthausen mit 2:6. Die Stimmung in der Halle war top und wir freuen uns auf die nächsten Einsätze dieser sehr jungen Mannschaft.

Kommentar schreiben

  • (wird nicht veröffentlicht)