Herren IV

Die Vierte überwintert als Herbstmeister

Die Vierte des TTC Aichtal war am letzten November-Freitag in Notzingen zu Besuch. In einem nervenaufreibenden, engen Spiel gegen den starken Tabellenvierten TTC Notzingen-Wellingen III konnte der 2:1-Vorsprung aus den Eingangsdoppeln letztendlich in einen knappen 9:5-Sieg – mit 522:517 Bällen – umgemünzt werden. Damit gelang von Tabellenplatz 2 aus erneut der Sprung an die Spitze der Gruppe 3 in der Kreisliga A, sodass die Aichtaler nun als Herbstmeister überwintern können. Gratulation!

Kommentar schreiben

  • (wird nicht veröffentlicht)