Herren III, Herren IV

Sommercup-Revanche gegen Neckartenzlingen gelungen

Mit einem 9:0 gegen Neckartenzlingen konnte die zweite Sommercup-Mannschaft des TTC Aichtal die 1:8-Schlappe im Duell der Spitzenspieler beider Vereine am vergangenen Wochenende wieder wettmachen. In der Aufstellung mit Thomas Knüppel, Kai Wolf und Stefan Ziegler gaben die TTCler lediglich zwei Sätze ab – in einem dennoch interessanten, allerdings beiderseits teils auch von mangelnder körperlicher Fitness geprägten Match. Damit bleibt die zweite Sommercup-Mannschaft der Aichtaler, bei den anderen Partien noch durch Spitzenspieler Walter Bambey verstärkt, in diesem ersten kleinen Nach-Corona-Wettbewerb des TTBW mit zweimal 9:0 und einmal 8:1 mehr als nur ungeschlagen! Dazu herzlichen Glückwunsch.

Kommentar schreiben

  • (wird nicht veröffentlicht)